Die Segnung von Kindern ist eine biblische Tradition. Wir segnen Kinder, weil auch Jesus sie gesegnet hat. Indem wir Kinder segnen, lassen wir ihnen die Möglichkeit, in reiferem Alter eine eigenständige Entscheidung zu treffen, ob sie sich mit der Taufe zum christlichen Glauben bekennen und zur Kirche gehören wollen oder nicht.

Warum Segnung und nicht gleich Taufe?

Manchmal schieben Eltern die Taufe ihres Kindes auf, weil sie möchten, dass sich ihr Kind später selbst für die Taufe entscheidet. Auf Wunsch der Eltern bietet unsere Gemeinde eine eigene Fürbitte, Danksagung und Segnung für noch nicht getaufte Kinder im Gottesdienst an. Diese unterscheidet sich nach Form und Inhalt eindeutig von der Taufe.

Was ist der Unterschied zur Taufe?

Die Segnung ersetzt nicht das Sakrament der Taufe und begründet deshalb auch keine Kirchenmitgliedschaft. Folgendes umschreibt die Segnung eines Kindes:

  • Die öffentliche „Segnung des Kindes“ ist Ausdruck des Dankes
  • Die Segnung ist Bitte um Bewahrung
  • Die Segnung ist der Aufruf an die Gemeinde zur Fürbitte & Unterstützung
  • Die Segnungsfeier ist gleichzeitig Verpflichtung der Eltern, ihr Kind christlich zu erziehen
  • Die Kindersegnung erfolgt im Normalfall im Gottesdienst der Gemeinde

Die Segnung wird in einer sogenannten Katechumenenliste dokumentiert und sichert das Recht, später einmal am Religionsunterricht teilnehmen zu können.

Bringt es meinem Kind Nachteile, wenn es „nur“ gesegnet, jedoch nicht getauft ist?

Nein, das Kind ist in keiner Weise benachteiligt; es ist lediglich (noch) nicht offizielles Mitglied unserer Kirche. Trotzdem können die Eltern mit ihrem Kind an allen Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde teilnehmen. Wenn das Kind dann größer ist, ist es genauso herzlich eingeladen, altersgemäße Angebote wie zum Beispiel den Kindergottesdienst, die Kinderbrücke oder die Jungschar zu besuchen.

Kontakt

Termin nach Vereinbarung
Pfarramt Ellmendingen
Pforzheimer Str. 2
75210 Keltern-Ellmendingen
für kleine Kinder
Pfarramt  I  07236-8613
E-Mail ans Pfarramt